In eigener Sache: Umzug

Hallo lieber Zuschauer, schön, dass Sie hergefunden haben!

Offenbar kommen Sie nicht über www.b-arbeiter.de hier her, sonst wären Sie bereits bei meiner neuen Seite gelandet. Bitte ändern Sie Ihre Bookmarks, den Feed und führen Sie die hier begonnenen Diskussionen unter der neuen Adresse fort, die bisherigen Kommentare wurden übernommen. Und da ich auch den Videohoster gewechselt habe ergibt ein youtube-Abo keinen Sinn mehr. (Trotzdem abonnieren noch immer jeden Tag ein bis zwei Leute meinen Kanal dort.) Abonnieren Sie stattdessen hier den Feed oder zur Not den Kanal bei Blip.

VIDEO: “Neues aus der Anstalt” vs. Omid Djalili

“Neues aus der Anstalt” erreicht einen neuen Witzigkeits-Tiefpunkt und Georg Schramm verbreitet als Oberstleutnant Sanftleben noch dazu krude Verschwörungstheorien. Dafür bringt uns der WDR den genialen Omid Djalili!

PS (Werbung): Die ursprüngliche Aufnahme habe ich gratis mit “OnlineTVrecorder.com” gemacht, der Qualitätsverlust liegt an youtube. Wenn auch Sie alle wichtigen deutschen TV-Sender gratis aufnehmen möchten, verwenden Sie bitte diesen Link, dann bekomme ich ein paar “Goodwill-Punkte”, mit denen das noch komfortabler geht.

TV-Kritik: ZDF-Selbstbeweihräucherung zur EM

Fussball interessiert mich überhaupt nicht. Ich kann mir nichts langweiligeres vorstellen und würde nie ein Spiel im Fernsehen verfolgen. Dass ich trotzdem dafür zahlen soll, heißt “Grundversorgung”. Die hierfür erhobene Gebühr bezahlt auch die ZDF-Pressesprecher, deren letztes Meisterwerk ich Ihnen hier präsentiere:

PS (Werbung): Die ursprüngliche Aufnahme habe ich gratis mit “OnlineTVrecorder.com” gemacht, der Qualitätsverlust liegt an youtube. Wenn auch Sie alle wichtigen deutschen TV-Sender gratis aufnehmen möchten, verwenden Sie bitte diesen Link, dann bekomme ich ein paar “Goodwill-Punkte”, mit denen das noch komfortabler geht.

TV-Kritik: Wirtschaftswahnsinn in der Kulturzeit

Loretta Napoleoni hat nach der unsäglichen “Ökonomie des Terrors” ein weiteres Machwerk verfasst. Von Wirtschaft versteht die Ökonomin genug, um exakt das zu schreiben, was ihr Publikum nachfragt. Auch wenn es natürlich hanebüchener Blödsinn ist – und die Kulturzeit macht sich gerne zum Werkzeug der Verlags-PR:

PS: In seinem sehr lustigen und lesenswerten Buch “Wie die Weltrevolution einmal aus Versehen im Schwarzwald begann: Mein Leben zwischen Mao, Che und anderen Models” beschreibt Adrian Geiges ausführlich, wie er als Zulieferer für “Explosiv” das führende Schmuddelmagazin des damals noch jungen Privatfernsehens verzweifelt versuchte, eine “Zwangsprostituierte” zu finden – und wie er dann letztlich stattdessen eine erfunden hat. Vielleicht war sein gefälschter Bericht der Ausgangspunkt für Napoleonis Buch…

PS (Werbung): Die ursprüngliche Aufnahme habe ich gratis mit “OnlineTVrecorder.com” gemacht, der Qualitätsverlust liegt an youtube. Wenn auch Sie alle wichtigen deutschen TV-Sender gratis aufnehmen möchten, verwenden Sie bitte diesen Link, dann bekomme ich ein paar “Goodwill-Punkte”, mit denen das noch komfortabler geht.

TV-Kritik: Schlechte Nachrichten – Ihr gutes, öffentliches Recht

Das Bundesamt für Strahlungsschutz stellt die bisher umfassendste Studie zur Risikolosigkeit von Mobilfunktechnik vor und das ARD-Nachtmagazin berichtet. Unausgewogen, dafür aber mit einem sensationellen Stargast.

Links
Die Startseite zur Studie ist hier.
Hier findet man die übersensiblen Elektrosensiblen.

Im Nachgang des Fachgesprächs zum Thema „Gesundheitliche Auswirkungen der elektromagnetischen Felder des Mobilfunks – Befundberichte“ wurden am 27.07.07 die hoch- und niederfrequenten elektromagnetischen Felder im Haus der Familie B. in Völklingen vermessen (aus Gründen des Datenschutzes wurden Namen und Anschrift der betroffenen Familie unkenntlich gemacht). Bei Familie B. wurde seitens Frau Dr. Waldmann-Selsam dringender Handlungsbedarf geltend gemacht. Hier.

PS (Werbung): Die ursprüngliche Aufnahme habe ich gratis mit “OnlineTVrecorder.com” gemacht, der Qualitätsverlust liegt an youtube. Wenn auch Sie alle wichtigen deutschen TV-Sender gratis aufnehmen möchten, verwenden Sie bitte diesen Link, dann bekomme ich ein paar “Goodwill-Punkte”, mit denen das noch komfortabler geht.

Bitte um Mithilfe

Update14.6.08: Hat geklappt – Danke an alle, die geholfen haben, Ihr seid großartig!

Zweihunderttausendsiebenhundertzweiundvierzig

Das sieht doch gut aus:

Danke hierfür! Und im StudiVZ geht’s weiter – hier!