Knappheit

Wikipedia „Knappheit“

In der Volkswirtschaftslehre ist ein Gut genau dann knapp, wenn bei einem Preis des Gutes von Null mehr nachgefragt werden würde als zur Verfügung steht. Knappheit ist damit als Ursache des Wirtschaftens zu betrachten.

NDR-Pressemitteilung:

Der NDR Rundfunkrat hat am Freitag (30. November 2007) den Wirtschaftsplan des Norddeutschen Rundfunks für das Jahr 2008 genehmigt. Die Planung umfasst Erträge von 1.023,7 Mio. Euro und Aufwendungen von 1.029,5 Mio. Euro. […]
Der NDR hat damit auf seine knappe finanzielle Ausstattung reagiert.
Prof. Jobst Plog, NDR Intendant: „Die Mittel sind knapp, und dennoch ist und bleibt der NDR ein gesundes, solide finanziertes Unternehmen. […]“

Wikipedia „KEF“:

Das KEF-Verfahren verläuft in drei Stufen:
1. Anmeldung des Bedarfes durch die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten bei der KEF,
2. Überprüfung durch die KEF,
3. Festsetzung der Gebühren durch die Landesparlamente, die allerdings nur die Sozialverträglichkeit der Gebühr überprüfen dürfen.

Knappheit ausgeschlossen.

Advertisements

Eine Antwort zu “Knappheit

  1. Ich wünsche allen Bildschirmarbeitern alles Gute zum ersten Dezember.
    Weitere Infos: http://www.aachenvegas.wordpress.com

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s