Tagestipps

Unterschichtenfersehen: „Straße der Lieder“, ARD, 20:15 Uhr

Kärnten, das Land der Berge und der Seen: oben die Hohen Tauern mit dem Großglockner, dem höchsten Gipfel Österreichs, und unten die wärmsten Badeseen der Alpen. Das nahe Italien lässt grüßen und so ist Kärnten auch ein Schmelztiegel unterschiedlicher Kulturen, der italienischen, der slowenischen und der österreichischen.
Eva Lind und Gotthilf Fischer gehen diesmal auf Entdeckungsreise zum Wörthersee, zum Dreiländereck und nach Villach. Heidelinde Weis und Franz Klammer zeigen ihre Heimat und Peter Kraus erzählt von seinen Filmerlebnissen.
Musikalisch dabei: die Klostertaler, Claudia Jung, Andy Borg, Patrick Lindner, das Nockalmquintett, Mary Roos, die Fischerchöre und viele andere.

Da weiß man, warum man GEZ hinterzieht!

Bildungsbürgerfernsehen: „La Juive“ 20:15 Uhr, 3sat

Man hatte sie als „Achtes Weltwunder“ gepriesen – die 1835 in Paris uraufgeführte Oper „La Juive“ von Jacques Fromental Halévy. Die Geschichte, in der der jüdische Goldschmied Eléazar und seine Tochter Rachel in den Tod geschickt werden, galt als Mahnmal für den Konflikt zwischen Christentum und Judentum. Von Giuseppe Verdi ebenso geschätzt wie von Richard Wagner, wurde „La Juive“ zum Serienerfolg: Bis 1893 wurde sie allein in der Pariser Oper 550 Mal aufgeführt. In der Zeit des Nationalsozialismus verschwand sie vom Spielplan, und auch heute findet die Oper selten Eingang in die Repertoires. Die Wiener Staatsoper hat „La Juive“ 2003 in einer Inszenierung von Günter Krämer auf den Spielplan gehoben und konnte einen grandiosen Erfolg verzeichnen. Staatsoperndirektor Ioan Holender fand in Neil Shicoff den idealen Übervater „Eléazar“, Krassimira Stoyanova singt die Titelrolle der Rachel.

Konsensfernsehen: „Wetten Dass“ aus der Heldenstadt Leipzig, ZDF, 20:15 Uhr
Das wird sicher schön öde.
Aktualisierung: Nein, ich hatte Unrecht. Es war tatsächlich lustig und unterhaltsam – morgen mehr!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s