Shows die die Welt nicht braucht

DWDL berichtet über geplante Neuerungen bei Pro7:

Einen endgültigen Starttermin gibt es nun auch für die Uri Geller-Show, die ProSieben offenbar tatsächlich unter dem unglaublich sperrigen deutsch-englischen Titel „The next Uri Geller – Unglaubliche Phänomene live“ an den Start bringen will. Los geht’s am 8. Januar – Uri Geller soll also den Dienstagabend retten, der seit der „Survivor“-Verbannung mit Spielfilmen überbrückt wird. Moderiert wird das Format von Stefan Gödde, der sich damit erstmals als Moderator einer großen Primetime-Show versuchen darf.

Anmerkung des Bildschirmarbeiters: Wenn einer eine TV-Show verdient, dann James Randi. Das könnte unterhaltsam sein, ohne den Zuschauer intellektuell total zu beleidigen.

(Wikipedia weiß: „Randi trat ins internationale Rampenlicht, als er in den 1970ern die öffentlichen Behauptungen von Uri Geller anprangerte. Randi beschuldigte Geller, nichts weiter als ein Scharlatan zu sein, der sich gewöhnlicher „magischer“ Tricks bediente, um seine angeblich paranormalen Heldentaten zu vollbringen, und er untermauerte diese Beschuldigungen in seinem Buch The Magic of Uri Geller. Geller antwortete auf Randis Behauptungen mit einer Reihe von erfolglosen Klagen.“)

Advertisements

Eine Antwort zu “Shows die die Welt nicht braucht

  1. Pingback: Uri Geller « Rätsel und Rätselhaftes

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s